Foals

 

Unsere Fohlen sind von der ersten Sekunde an volle Familienmitglieder und werden auch so bei ihrer Geburt empfangen. Wir versuchen bei möglichst jeder Geburt dabei zu sein. Das kostet einige schlaflose Nächte aber es ist wirklich wert. Die Spannung bis "es" endlich geboren ist, die Nervosität ob alles gut geht und die Freude wenn das Kleine dann endlich seinen ersten Schluck Milch trinkt. Auch unsere Stuten geniessen die Sicherheit die wir ihnen dabei vermitteln. Alle unsere Boxen und auch der Aussenbereich sind Videoüberwacht, so entgeht uns nichts und wir stören während der Wehen, und auch danach, Mutter und Kind nicht ständig haben aber trotzdem alles im Auge. 

Alle unsere Fohlen haben ihren eigenen individuellen Charakter und es ist uns auch ganz wichtig das sie diesen voll ausleben können. Das heißt für uns auch, das wir sehr genau auf den neuen Menschen im Leben unserer Fohlen achten. Es muß einfach die Chemie stimmen. Weder Mensch noch Pferd haben etwas davon wenn der Gegenüber nicht zu den jeweiligen Ansprüchen paßt. Daher reservieren wir auch keine Fohlen vor oder verkaufen sie "in Uterus". Wenn jemand Interesse an einer Anpaarung hat, ist er herzlich willkommen um uns zu besuchen oder sich vormerken zu lassen. Aber auch da bleibt die Devise: Die Chemie muß stimmen.

Auch nach dem Verkauf sind wir immer mit einem offenen Ohr, und wenn gewünscht, mit Rat und Tat zur Stelle. Genauso freuen wir uns sehr etwas am Leben "unserer Babies" weiterhin teilhaben zu dürfen.

Wir sind davon überzeugt das neben der bewußten und gezielten Anpaarung auch die Aufzuchtsbedingungen, sowie ausgewogenes, bestes Futter von Stute und Fohlen für ein gesundes Leben sehr wichtig sind. Daher liegt uns die perfekte Versorgung mit allen benötigten Mineralien und Spurenelementen etc. sehr am Herzen. 

Natürlich werden sie regelmäßig entwurmt, bekommen Cranio-Sacral-Behandlungen bei Katharina Herda (www.herda.at), viel Auslauf, bestes Futter und ganz wichtig! Viel Liebe! Ebenfalls wachsen sie IN einer funktionierenden Herde auf, mit Hengst, Tanten und Geschwistern und lernen so gesundes, natürliches Sozialverhalten.

So sind sie bei Auszug in ihr neues Heim nicht nur 7-Panel n/n durch die Eltern, farbgetestet  und besitzen ihr AQHA Papier und Equidenpass, sondern sind auch bestens auf ihr neues Leben vorbereitet. Neben dem enormen Grundvertrauen dem Menschen gegenüber sind sie gut erzogen, halfterführig, wurden regelmäßig dem Schmied vorgestellt und bringen alles mit was sie ihr ganzes Pferdeleben im Umgang mit uns Menschen wissen müssen.


Den weitere Lebensweg unserer Babies findet man unter "SOLD HORSES/NACHZUCHT- IM NEUEN ZUHAUSE"