About us!

Wir lieben die ursprünglichen Quarter Horses. Die, die für alles zu haben sind und noch richtig viel Knochenstärke und rassetypische Muskulatur haben. Nebenbei sind wir auch ganz begeistert von den Hancocks, die auch heute noch von den Ranches in den USA nicht wegzudenken sind. 

Die Kombination aus ganz alten Linien (Captain hat Poco Bueno noch AM Papier) mit der vielseitigen Hancock-Linie, empfinden wir als Golden Cross. Absolut coole, freundliche Pferde, die jede ihrer Aufgaben mit Bravour und Begeisterung lösen, keine Spezialisten aber echte Allrounder, die ihren Menschen in jeder Hinsicht viel Freude bereiten.

Wir legen sehr viel Wert auf Ausgeglichenheit, Charakterstärke, Verläßlichkeit und natürlich: Gesundheit! Stabiles Fundament, große Hufe und starke rassetypische Bemuskelung dürfen dabei nicht fehlen. Das alles bekommt man nur durch bewußte und gezielte Verpaarung von Elterntieren die ebensolche Eigenschaften besitzen und einer pferdegerechten Haltung und Aufzucht mit viel Vertrauen und Fachkenntnis.

Unsere Fohlen lernen ab dem ersten Atemzug den Menschen als vertrauenswürdiges Wesen kennen. Mit viel Geduld prägen wir sie, lehren ihnen Vertrauen und sie sehen auch von den Erwachsenen, das der Mensch immer Gutes bedeutet.

Unsere Nachzucht  erkennt man neben ihrem Gebäude und dem Menschen zugewandten Charakter auch an Ihrem Namen. Jedes Fohlen hat in seinem Papiernamen "Roan" und auch ein Kaltbrand (der unter Sedation im Zuge des Chippens durchgeführt wird) ziert die linke Hinterhand.